San COVID-19 Hilfsfond

2020 hat sich die Situation der San in Tsumkwe und Umgebung verschlechtert

Auch wenn es zur Zeit noch keine offiziellen Covid-19 Fälle gibt, sind die Auswirkungen durch den Niedergang der Ökonomie, das Ausbleiben von Reisenden und durch Verlust von Arbeitsplätzen spürbar. Wenn die Bevölkerung in der Tsumkwe Gegend durch Covid-19 getroffen werden sollte, was nur eine Frage der Zeit ist, dann richtet die Pandemie ein Desaster an, denn etliche der Bewohner der im `Busch´ liegenden Dörfer haben TB und sind zudem schlecht ernährt, was ihr Immunsystem anfälliger macht.

Wir bitten Sie deshalb um Unterstützung für unsere COVID-19 TASK Forcemehr lesen