MALTAS Club erneut in Tsumkwe

Dr. Wilfred April, TUCSIN-DAAD Alumnus und Gründer des sog. MALTAS-Clubs in Windhoek, kam mit zwei Kollegen Ende Juli erneut zum jährlichen Besuch der Tsumkwe Secondary School. MALTAS ist ein Club von Unternehmern, der sich die akademische Förderung von Schülern und Studenten auf die Fahnen geschrieben hat. Auch in sozialer Hinsicht sollen die jungen Leute vorankommen, weshalb einerseits Coachings stattfinden, andererseits Wert auf Disziplin und Führungsstärke gelegt wird.

Förderung von Schülern in Tsumkwe

  • Seit 2013 bereitet MALTAS Schüler der Tsumkwe Secondary School auf ihre Klasse 10 und Klasse 12 Abschlüsse vor.
  • Bei dem diesjährigen Treffen konnte man schon sehr gut die bereits erzielten akademischen Fortschritte der Schüler beobachten. Zudem gab es ein Motivationstraining, um das Selbstvertrauen der Schüler zu stärken, die Examina zu bestehen, und über ihren weiteren Lebenslauf sich klarer zu werden.
Dr. W. April und Schüler der weiterführenden Schule in Tsumkwe anläßlich des MALTAS Club Besuchs